Kooperation mit Schulen

Kuhn Edelstahl unterstützt bereits seit Jahren die Ausbildung junger Menschen an den regionalen Schulen. Dafür gibt es gute Gründe: Einerseits liegt es uns sehr am Herzen, jungen Menschen einen guten Start in das Arbeitsleben zu bieten. Andererseits sind wir auch daran interessiert, für geeigneten Nachwuchs im eigenen Unternehmen zu sorgen.

Sowohl zwischen der Stätischen Realschule Radevormwald als auch dem Theodor-Heuss-Gymnasium besteht ein Kooperationsvertrag, der im Rahmen der KURS (Kooperation Unternehmen der Region und Schulen) Gemeinschaftsinitiative der Bezirksregierung Köln und der Industrie- und Handelskammer entstanden ist. 

Durch die Kooperation mit der Realschule in Radevormwald gelingt beides: Die Schüler lernen unser Unternehmen kennen, indem sie die Abteilungen der Firma besichtigen und Projektarbeiten in unserer Lehrwerkstatt durchführen oder gar ein Praktikum bei uns absolvieren. Auf der anderen Seite gehen unsere Mitarbeiter in die Schule und begleiten den Technikunterricht oder stellen die Berufe vor, für die wir Ausbildungsplätze anbieten.

Auf diese Weise können sich Schüler, Lehrer und Eltern ein genaues Bild von den angebotenen Ausbildungsberufen und unserem Unternehmen als regionaler Arbeitgeber machen.

Auch zwischen Kuhn Edelstahl und dem Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald besteht eine Lernpartnerschaft. Im Rahmen dieser Partnerschaft besuchen Schüler der Jahrgangsstufe neun z. B. unsere Versuchsabteilung und lernen außerhalb des Physikunterrichts z. B. Wissenswertes über die Eigenschaften von Werkstoffen.

Die Kooperation mit der Hauptschule in Radevormwald soll u. a. den Übergang zwischen Schule und Beruf erleichtern. Dabei helfen wir z.B. bei der Vorbereitung der Schüler auf die Eignungstests für Ausbildungen. Wir unterstützen ebenfalls aktiv die Wahlpflichtfächer im technischen und kaufmännischen Bereich.

In Zukunft werden wir auch über die Einrichtung einer „Talent Company“ enger mit der Sophie-Scholl-Gesamtschule zusammenarbeiten.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu den Themen Edelstahl­guss, Schleuderguss, Verbundguss sowie Edelstahlbearbeitung und fertigen ganz nach Ihren Vorstellungen Komponenten u. a. für den Dekanterbau, Schiffbau, Motorenbau u. v. m.

Sprechen Sie uns an:
+49 (0)2195 671-0

. Direkt anrufen

infonothing@kuhn-edelstahl.com

Wir benutzen Cookies nur um die Seitenbesuche zu erfassen. Wir speichern keine persönliche Daten. Weitere Informationen

OK