Betriebsinterne Impfkampagne auf Hochtouren

Es war von Beginn an klar: je mehr Mitarbeiter gegen Corona geimpft sind, desto eher kann unser Unternehmen zurück zum Alltag.

weitere Informationen

Du hast keine Angst vor Zahlen und Daten, planst, organisierst und kontrollierst gerne. Dann hast Du schon die besten Voraussetzungen für einen kaufmännischen Beruf. Außerdem macht Dir der Umgang mit Menschen und die Arbeit in einem Team Spaß.

Industriekaufmann/-frau

Während Deiner Ausbildung zum/ zur Industriekaufmann/ -frau bei Kuhn Edelstahl durchläufst Du alle kaufmännischen Abteilungen, das heißt den Einkauf, den Vertriebsinnendienst, das Rechnungswesen und die Personalabteilung. Darüber hinaus bekommst Du einen Einblick in das Controlling, die Arbeitsvorbereitung und in die Produktion. Im Einkauf holst Du z.B. Angebote von Lieferanten ein, vergleichst diese und löst Bestellungen aus. In allen Einsatzgebieten wirst Du ins Tagesgeschäft mit eigenständigen Aufgaben einbezogen und übernimmst bereits von Beginn an Verantwortung. Das letzte Viertel der Ausbildung verbringst Du mit einer Fachaufgabe in einer unserer von Dir ausgewählten kaufmännischen Abteilungen.

 

Erfahre mehr über die Ausbildung und deren Ablauf in unserem Flyer:

 

 

Weitergehende Informationen über den Beruf des Industriekaufmanns findest Du im BERUFENET  der Bundesagentur für Arbeit.

SEI DU BEI UNS

Noch nicht alle Fragen beantwortet? Dann ruf uns gerne an und wir besprechen alles Weitere für einen erfolgreichen Start in Deine Zukunft!

SO ERREICHST DU UNS:

+49 (0)2195 671-0
Bitte benutzen Sie für Bewerbungen unser Bewerbungsportal.